Lederrundecke in graphit

Artikel-Nr. 622200055-1
3.559,00 €*
inkl. MwSt.

Büffelleder graphit;Metallfüße

Lederrundecke in graphit
Inspiration und Detailbilder
  • Produktbeschreibung

    Schaffen Sie sich einen neuen Lieblingsplatz in Ihrem Wohnzimmer - mit einer Lederrundecke der besonderen Art.

    Ein extra breites Element mit Armteil auf der linken Seite kombiniert mit einem extra langen Longchair rechts bieten eine Menge Platz zum Ausspannen, Dösen und sich erholen. Trotzdem wirkt diese Polsterecke nicht wuchtig.

    Bezogen mit feinem Büffelleder versinken sie in superweichen, bequemen und optisch gewollt legeren Sitzkissen.

    Büffelleder ist ein offenporiges, atmungsaktives und ein pflegeleichtes Leder, angenehm im Griff und beim Sitzen.

    Feine Metallfüße setzen einen guten Akzent zum Graphitton des Leders.

    Erweiterbar ist diese moderne Polsterecke mit praktischen Funktionen wie Kopfteilverstellung, Klappfunktion Armlehne oder auch einen motorische Sitzvorzug.

  • Produktdetails

    Zusammenstellung:

    • Element Armteil links ext. extra large
    • Longchair Armteil rechts ex.extra large
    • ohne Funktion
    • alle Rücken Originalbezug

    Polsterung:

    • Gestell: Holzwerkstoffplatten mit Massivholzzargen
    • Sitz: Dauerelastische Wellenfedern, hochwertiger PUR-Schaum mit aufkaschiertem Mehrkammerkissen
    • Rücken: Hochwertiger PUR-Schaum mit aufkaschiertem Mehrkammerkissen

    Material:

    • Bezug: Büffelleder
    • Füße: Metall

    Farbe:

    • Bezug: graphit
    • Füße: verchromt

    Abmessung:

    • Element Armteil links ext. extra large: B/H/T: ca. 137x86x105 cm
    • Longchair Armteil rechts ex.extra large: B/H/T: ca. 137x86x165 cm
    • Stellmaß: ca. 274 x 165 cm
    • Sitzhöhe: ca. 43 cm (alternativ auch in 46 cm)
    • Sitztiefe: ca. 57 cm

    Lieferzustand:

    • vormontiert, geringe Restmontage


      Abweichungen in Struktur, Farbe sowie bzgl. der Maßdaten bleiben im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten, soweit diese in der Natur der verwendeten Materialien (etwa Massivhölzer, Furniere, Natursteinplatten, Leder, textile Produkte) liegen und handelsüblich sind. Gerade die Verarbeitung und Bearbeitung von Naturprodukten kann es mit sich bringen, dass aus diesen Produkten hergestellte Möbelstücke nicht in jedem Fall eine völlig gleiche Beschaffenheit aufweisen.

    • Pflege­hinweise

      Lederpflege

      Der Aufwand der Lederpflege richtet sich nach der Lederart, den Nutzungsgewohnheiten und der Nutzungsintensität. Es ist empfehlenswert, neben der normalen Unterhaltspflege (leichtes Absaugen und gelegentliches Abwischen mit einem feuchten Tuch) das Leder je nach Nutzung ein- bis zweimal pro Jahr mit speziell geeigneten Reinigungsprodukten zu säubern und entsprechend geeignetem Lederpflegemittel gemäß Gebrauchsanweisung zu behandeln. Bitte die Herstelleranleitungen beachten. Reinigen Sie am besten immer ganze Teile großflächig von Naht zu Naht. Bei der Reinigung von Ledersofas oder -sessel sollte auf Wasser möglichst verzichtet werden, denn Wasser kann auf dem Leder Flecken hinterlassen. Viel besser geeignet ist destilliertes Wasser. Beanspruchte Stellen am Nubuk-Lederbezug können mit einer weichen Bürste, Nubuk-, Pad- oder Schaumstoffschwamm wieder aufgeraut werden. Im Zweifelsfall fragen Sie gern Ihren Einrichtungsberater. 

      Bedenken Sie bitte immer, dass auch Leder durch starke Lichteinwirkung, insbesondere Sonne ausbleicht und dauerhafte Nähe zu eingeschalteten Heizkörpern das Leder austrocknet und es porös und brüchig macht. Abhilfe: Für Beschattung bzw. Luftbefeuchter sorgen, da dieses Klima auch für Menschen schädlich ist.


    Zuletzt angesehene Produkte